Rillenkugellager aus Edelstahl sind korrosionsbeständig gegenüber feuchter Luft und einer Anzahl weiterer Medien. 
Die Konstruktion ist übereinstimmend mit dem Standard-Rillenkugellager aus Wälzlagerstahl (100 CR6). Der Innenring und der Außenring haben tiefe Laufbahnen ohne Einfüllnuten und eine enge Schmiegung zwischen den Laufbahnen und den Kugeln. Sie können dadurch radiale- und axiale Belastungen in beide Richtungen aufnehmen, selbst bei höheren Drehzahlen. 

Rillenkugellager aus Edelstahl haben vergleichbare Laufeigenschaften wie die Lager aus normalem Wälzlagerstahl. Die Tragfähigkeit ist etwa um 20% geringer als bei normalen Rillenkugellagern, da bei Edelstahl aus materialtechnischen Gründen nicht die Härte des normalen Wälzlagerstahl erreicht wird.

Die Rillenkugellager stehen in offener (seltene Anwendung) und abgedichteter Ausführung für Wellendurchmesser von 1 mm bis 60 mm zur Verfügung.

Miniatur-Edelstahllager sind mit Flansch am Außenring lieferbar.


Artikel pro Seite: 10 20 50 100
Fabrikat
Artikel
Beschreibung
Fabrikat
SONSTIGE (IMPORT)
Artikel
SS 61903 2RS
Beschreibung
NIRO-RILLENKUGELLA...
Fabrikat
SKF
Artikel
SS 608 2RS
Beschreibung
NIRO-RILLENKUGELLA...
Fabrikat
SONSTIGE EUROPA
Artikel
CXS 61816
Beschreibung
HYBRID-RILLENKUGEL...
Fabrikat
FAG
Artikel
SS 6305 2RS
Beschreibung
NIRO-RILLENKUGELLA...
Fabrikat
SKF
Artikel
SS 6002 2RS
Beschreibung
NIRO-RILLENKUGELLA...
Fabrikat
FAG
Artikel
SS 6209 2RS
Beschreibung
NIRO-RILLENKUGELLA...
Fabrikat
SONSTIGE (IMPORT)
Artikel
SS 61908 2RS
Beschreibung
NIRO-RILLENKUGELLA...
Fabrikat
SONSTIGE (IMPORT)
Artikel
SS 6004 2RS
Beschreibung
NIRO-RILLENKUGELLA...
Fabrikat
SONSTIGE (IMPORT)
Artikel
SS 609 ZZ
Beschreibung
NIRO-RILLENKUGELLA...
Fabrikat
SONSTIGE (IMPORT)
Artikel
SS 61906 2RS
Beschreibung
NIRO-RILLENKUGELLA...